ZTV-Baumpflege-Definitionen

Rindenbrand/Rindenkrebs, Sonnenbrand/Brandschaden

Eine erfolgreiche Behandlung eingetretener Schäden ist nicht möglich. Als vorbeugende Maßnahme gegen Sonneneinwirkung bei der Freistellung von Bäumen sind Schutzmatten oder Anstriche möglich.Schutzmaßnahmen sind so auszuführen, dass die direkte Sonneneinstrahlung auf die Rinde verhindert oder zumindest stark reduziert wird. Die Atmung der behandelten Baumteile darf nur so weit eingeschränkt werden, dass dies nicht zu einer dauerhaften Schädigung führt. Schutzmaßnahmen müssen mindestens zwei Jahre wirken. Schutzmatten sind sturmsicher zu befestigen und müssen mindestens zwei Jahre haltbar sein. Danach ist zu prüfen, ob eine weitere Behandlung erforderlich ist.

Verwandte Begriffe:
Sonneneinwirkung
Anstriche
Schutzmatten

Glossar-Index