Baumvitalisierung

Baumvitalisierung durch Tiefenvorratsdüngung und Bodenstrukturverbesserung mit TREE LIFE

Gesunde und vitale Bäume tragen ganz wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität bei. Sie sind nicht nur gestaltendes Grün, sondern zugleich von entscheidender Bedeutung für die Sauerstoffproduktion und Luftreinhaltung.
Baumvitalisierung
Als Folge von Bodenverdichtungen, Überfüllungen, Wurzelabgrabungen sowie Nährstoffunterversorgung durch dauerhaften Laubentzug prägen nicht selten in den Kronen schüttere, im Wachstum stagnierende Bäume unser Stadtbild. Vitalitätsschwache Bäume sind anfällig für eine Vielzahl von Krankeiten, insbesondere durch Infektionen mit baumpathogenen Pilzen, die zum Verlust wertvollster Bestände führen. Schnittmaßnahmen in Form von Totholzentnahmen oder Kroneneinkürzungen stellen dann häufig nur eine Symptombeseitigung dar und sind wenig hilfreich.
Baumvitalisierung Baumvitalisierung
Mit Hilfe der TREE LIFE-Technik können Baumdünger in granulierter oder flüssiger Form und Bodenhilfsstoffe mit luftdruckgestützten Injektionslanzen direkt in den Wurzelhorizontbereich eingebracht und dort verteilt werden. Die Lanzen arbeiten ohne pneumatischen oder hydraulischen Druck bis zu einem Betriebsdruck von 6 bar, so dass keine Wurzelverletzungen entstehen. Durch das netzartige Aufbrechen werden Verdichtungsschichten durchbrochen, die eingebrachten Nährstoffe und Bodenhilfsstoffe führen zu einer wirksamen, nachhaltigen Baumvitalisierung.
Baumvitalisierung